Gmail für SMG konfigurieren

Einleitung

Um das Secure Mail Gateway mit Gmail zu nutzen, sind unter Android Enterprise einige Konfigurationen notwendig. Im Folgenden gibt es eine Übersicht der nötigen Parameter, welche konfiguriert werden müssen. Wichtig ist, dass es auf dem Gerät zuvor noch keine Konfigurationsversuche hinsichtlich Gmail gab, da sonst Fragmente dieser Konfigurationen zu Fehlern führen können.

Gmail von Google eignet sich als Mail Client und als Beispiel für diesen Artikel besonders gut, da die App in der Regel für alle Android Versionen und Gerätemodelle verfügbar ist.

Die App kann nicht von Hand auf dem Gerät konfiguriert werden, wenn das Secure Mail Gateway genutzt werden soll.

Diese Anleitung sezt ein funktionierendes und konfiguriertes Secure Mail Gateway voraus.

Konfiguration

Es werden folgende Konfigurationsparameter benötigt.

Weblinks

E-Mail-Adresse

Welche Mailadresse soll konfiguriert werden? Hier kann wahlweise eine feste Adresse, oder die Variable ${user.email} verwendet werden.

Hostname

Als Hostname muss die externe URL des Relution Servers eingetragen werden.

Nutzername

Der Nutzername muss in der Schreibweise eindeutiger-Name-der-Relution-Organisation\Benutzername angegeben werden. Der eindeutige Name der Organisation kann unter Einstellungen > Allgemeine Organisations-Einstellungen eingesehen werden.

Geräte ID

Hier muss zwingend die Variable ${device.exchangeDeviceId} verwendet werden.

Authentifizierungstypen

Basisauthentifizierung zulassen muss aktiviert und Moderne Authentifizierung zulassen deaktiviert sein.